Erklärvideos selbst erstellen: Ein Leitfaden für L&D Profis

LearningInnovation 11.07.2023

In der heutigen digitalen Lernlandschaft spielen Erklärvideos eine zentrale Rolle, wenn es darum geht, komplexe Informationen leicht verständlich zu vermitteln. Dabei wird Wissen effektiv in Bewegtbild verwandelt und für die verschiedensten Zielgruppen zugänglich gemacht. Erklärvideos stehen somit für erfolgreiches Lernen, für klare Kommunikation und Wissenstransfer. Kein Wunder sind Erklärvideos in den letzten Jahren aufgrund ihrer Wirksamkeit in der Kommunikation und des steigenden Bedarfs an visuellen Inhalten immer beliebter geworden.

Dieser Artikel richtet sich an alle, die sich für die Erstellung hochwirksamer und professioneller Erklärvideos interessieren. Wir zeigen Ihnen, welche Arten von Erklärvideos es gibt, wofür Sie Erklärvideos einsetzen können und wie Sie es letztendlich schaffen, die Erklärvideos skalierbar selbst zu erstellen – mit möglichst geringem Aufwand.

Mit den Vorteilen von Erklärvideos zur effektiven Inhaltevermittlung

Es ist nicht ohne Grund, dass Erklärvideos oft auch als Lehrvideos, Lernvideos oder Schulungsvideos bezeichnet werden. Der Aspekt des Lernens steht an erster Stelle.

Wenn wir uns die Vorteile von Erklärvideos anschauen, wird das unter anderem deutlich:

  • Verständlichkeit: Komplexe Informationen werden in Videos auf leichte, verständliche Weise vermittelt.
  • Effektive Schulung: Ideal, um Mitarbeitende zu schulen und Wissen zu vermitteln.
  • Aktives Lernen: Die Kombination visueller und auditiver Reize fördert das aktive Lernen.
  • Erinnerungsförderung: Unterstützt das Erinnern von Informationen durch die visuelle Darstellung.
  • Wiederholung und Selbststudium: Die Videos können wiederholt angesehen werden, um das Verständnis zu vertiefen.
  • Prozesskommunikation: Ermöglicht die klare Darstellung von Unternehmensprozessen.

Welche Arten von Erklärvideos gibt es?

Unabhängig davon, dass der Begriff Erklärvideo schon nicht eindeutig ist, gibt es auch bei der Umsetzung die verschiedensten Videoarten bzw. Videoformate. Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick über die fünf häufigsten Arten und wofür sie optimal eingesetzt werden.

Live-Action-Videos

In Live-Action-Erklärvideos treten echte Menschen vor die Kamera, um Informationen zu vermitteln. die persönliche Wissensvermittlung steht im Vordergrund.

Optimal geeignet für:

  • Integration in...
weiterlesen auf Hrm.de

Neele de Vries

Co-Founder & Geschäftsführer

weiterlesen auf Hrm.de

HRM HACKS PODCAST

ad

NEWSLETTER L&Dpro

JETZT ABONNIEREN direct

UNSERE THEMEN


UNSER YOUTUBE-KANAL

Das könnte dich auch interessieren

paper plane

Newsletter

Erhalte die neuesten Nachrichten rund um das L&Dpro Expo direkt in deinen Posteingang.

Mit dem Klicken des "News erhalten"-Buttons bestätigen Sie, dass Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert haben.

paper plane

Finde deinen Traumjob im Personalwesen.

string(5) "21957"